Die schönste Maschine 2003
Überseekoffer, Armprothese, Kompressor, Pneumatikzylinder
34 x 90 x 54 cm

"Die schönste Maschine die Shannon je baute, war zugleich die sinnloseste. Ein einfacher schwarzer Kasten in Shannons Wohnzimmer mit einem einzigen Schalter, der selbstredend auf "Off" stand. Kaum dass Freunde oder Besucher den Kasten nur sahen, legten sie den Schalter auf "On" um. Der Deckel ging auf, eine kleine weisse Automatenhand tastete nach dem Schalter, fand ihn und stellte wieder auf "Off". Die Hand wanderte in ihr Dunkel zurück, der Deckel ging zu, das Spiel war gespielt."

Aus: Eine kleine weisse Automatenhand; Ein/Aus: Zum Tod des Mathematikers Claude E. Shannon, des Herrn der digitalen Maschine (Artikel ausder FAZ vom 2. März 2001 von Friedrich Kittler)
Mehr zum binären System nach Claude Shannon

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bluecounter Website Statistics Bluecounter Website Statistics